Durchsuchen Sie unser Wissen

Zur Startseite

Zapfen statt schleppen

Baierbrunner Trinkwasser mit beständig guter Qualität!

Was ist das Problem:

Die Zunahme des Getränkekaufs bei Discountern lässt den Plastikmüll anwachsen. Das Knacken von zermalmten Plastikflaschen im Rückgabeautomaten gehört fast schon zur Begleitmusik beim Einkaufen. Denn die Discounter haben das Geschäft gerade mit Wasser in der Plastikflasche Stück für Stück ausgeweitet. Die umweltfreundliche Mehrwegquote ist deswegen seit 2004 stetig auf dem Rückzug. Dabei können Flaschen bis zu 50 Mal wiederbefüllt werden – so wird viel Energie gespart und die Umwelt geschont.

Das ist die Lösung:

Mehrweg oder noch einfacher: Trinkwasser aus dem Wasserhahn. Das bietet eine hohe Qualität, spart Zeit und schont die Umwelt! Die Qualität des Baierbrunner Trinkwassers ist gleichbleibend hoch, wie regelmäßige Untersuchungen belegen. Diese finden zwei Mal im Jahr statt und weden auch in den gemeindlichen Schaukästen ausgehängt

Mehr Informationen:

Prüfbericht Trinkwasser Baierbrunn September 2016